Laura goes to Canada

12Juni
2016

VINTAGE BRIDGE IN HOPE!

 

Heute haben wir uns auf den Weg nach Hope gemacht. Da ich eine Vorliebe für coole vintage Fotospots habe, musste ich dahin. Gott sei dank konnte ich die anderen davon überzeugen mit mir dort zuhinzuwandern. Mit einer kurzen Wegbeschhreibung anderer Wanderer im Internet haben wir versucht den geheimen Ort mitten im Niergendwo zu finden. Und siehe da: wir haben die alte Brücke wirklich gefunden. Aus dem Nichts steht mitten im canadischen Wald diese alte, zerbrochene Brücke. 

Ich weiß meine Eltern bekommen sicher die Krise wenn sie diese Fotos sehen, weil ich mich wirklich auf diese Eisen-, teils Holz- Brücke begeben habe von der es 700 Meter in die Tiefe geht und tausende riesen Löcher hat. Das war der absolute Adrenalin Schuss, aber was macht man nicht für ein cooles Foto ?☝?️ 

Ich glaube die Bilder sprechen für sich und ich muss garnicht viel sagen.

Mich berührt diese Brücke, weil sie für mich eine Geschichte erzählt. 

Die unberührte Vergangenheit! ❤️